31. August 2018
___

Wir haben Verstärkung bekommen!

Eduard Wins

Wir freuen uns ein neues Teammitglied begrüßen zu dürfen. Seit dem 01. Juli 2018 verstärkt Eduard Wins als Mediengestalter unseren Bereich in Konzeption und Umsetzung von Webpräsenzen.

Als Bachelorabsolvent der FH-Aachen in Communication- und Multimediadesign passt er perfekt ins Team. Durch seine hervorragenden Kenntnisse und Erfahrungen beim Programmieren, in Gestaltung sowie in Storytelling setzt er individuelle, ansprechende und funktionale Webseiten um.

Diese Kombination ermöglicht uns Projekte aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten und optimale Lösungen zu liefern.

17.04. 2018
___

Sensible Daten sicher übertragen.

Neurochirurgie Göttingen

Der verschlüsselte Briefkasten für Ihre Website

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) hat die Diskussion über das Thema Datensicherheit intensiviert. PortaWell bietet mit dem Zusatzmodul von Weblication® CMS "Verschlüsselter Briefkasten"  Formulare auf Ihrer Webseite an, deren Inhalte automatisch verschlüsselt übertragen und verschlüsselt auf Ihrem Webserver gespeichert werden. 

Damit sind Ihre Web-Formulare gesetzeskonform nach dem Telemediengesetz und nach der EU-DSGVO. Auf den Webserver werden die Eingaben sowie Dateianhänge in Ihren Web-Formularen übertragen und dort im "Verschlüsselten Briefkasten" automatisch abgelegt.

Per E-Mail wir der im Formular hinterlegte Briefkasten-Benutzer informiert und kann über seine Authentifizierung sowie verkrypteten Link in der der E-Mail die Daten abrufen. Wenn Sie Interesse an einer Beratung haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. 

04.03. 2018
___

5 am Tag

Frischekiste Novum

PortaWell ist seit langem Kunde von Novum. Der Bio-Lieferservice. Wöchentlich bekommen wir saisonales frisches Obst und Gemüse aus der Region geliefert. Uns ist es wichtig, dass wir uns auch während der Arbeit gesund und nachhaltig ernähren. So können wir für Sie "Gesundes Marketing" umsetzen. 

Novum ist einer der vielen Partner des 5 am Tag-Projekts frucht@arbeitsplatz. "Das Projekt will die Verfügbarkeit von Obst und Gemüse verbessern – auch und gerade an den Arbeitsplätzen, im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung" (Quelle: 5amTag). 

Dahinter steht auch PortaWell.

31. Januar 2018
___

Kompetenz. Hightech. Beste Pflege.

Neurochirurgie Göttingen

Für die Neurochirurgie der Universitätsmedizin Göttingen haben wir eine neue Website erstellt. Die Seite bietet umfassende Informationen für Patienten, Zuweiser und weitere Zielgruppen. Das eingesetzte Bildmaterial entstand im Rahmen eines durch PortaWell konzipierten und durchgeführten Fotoshootings.

Die Neurochirurgische Klinik der Universitätsmedizin ist mit 5.000 ambulanten und 2.000 stationären Patienten
sowie 3.000 Operationen pro Jahr eine der größten neurochirurgischen Kliniken Deutschlands. Sie steht für Kompetenz, Hightech und beste Pflege.

10. Januar 2018
___

9METER61 Marketing

9 Meter 61 Marketing

Wer mit PortaWell zusammenarbeitet, kennt die Vorteile einer gut vorbereiteten und strukturierten Konzeptionsphase an der Metaplanwand. Wir schätzen diese Arbeitsweise schon lange und verfügen jetzt über noch bessere Voraussetzungen dafür.

In unserem neuen, 50 qm großen Workshopraum kombinieren wir das handwerkliche Arbeiten an fast 10 Metern Moderationswänden mit digitalen Präsentationsmöglichkeiten.

Sie sind jederzeit herzlich dazu eingeladen, dort gemeinsam mit uns erfolgreiche Lösungen für Ihre Herausforderungen zu entwickeln.

25. Oktober 2017
___

Neuer Vorstand bei InnoNet HealthEconomy

Neuer Vorstand InnoNet Health Economy e.V.

Jörn-Erik Werner, PortaWell GmbH wurde neu in den Vorstand des InnoNet Health Economy e.V. gewählt. In den kommenden zwei Jahren wird er im Team mit anderen Experten der rheinland-pfälzischen Gesundheitswirtschaft das Netzwerk leiten und in Wirtschaft, Politik und Wissenschaft vertreten.

Vorstandsvorsitzende: Brigitte Pfeiff (u.a. Rheuma-VOR sowie ACURADON)

Stv. Vorsitzender: Prof. Dr. med. Matthias Bauer (Klinikum Ludwigshafen)

Schatzmeisterin: Elke Butzen-Wagner (Wundnetz RLP)

Beisitzer: Albert Hirtz (apoplex), UweImkamp (mamedicon),
Prof. Dr. Marbod Muff und Jörn-Erik Werner (PortaWell)

InnoNet HealthEconomy e.V. wurde 2014 auf Initiative der Ministerien für Gesundheit, für Wissenschaft und für Wirtschaft als unabhängiges Netzwerk der Gesundheitswirtschaft Rheinland-Pfalz gegründet. Seine Mitglieder und Kooperationspartner – von der Versorgung und Dienstleistung über Produktion und Verwaltung bis zur Forschung und Ausbildung – arbeiten in Fokusgruppen auf nachhaltige Geschäftsmodelle für zentrale gesundheitswirtschaftliche Herausforderungen hin.

15. Oktober 2017
___

HERZLICH WILLKOMMEN!

Sophie-Catherine Falkenstein

Seit dem 01. Oktober 2017 beschäftigen wir unsere erste BA-Studentin. Sophie-Catherine Falkenstein studiert an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim und absolviert den praktischen Teil ihres Studiums bei PortaWell in Mainz.

Das Studium der digitalen Medien mit Vertiefungsrichtung „Medienmanagement und Kommunikation“ bereitet auf den Einsatz neuer und digitaler Medien in Unternehmen vor.

Dazu gehören Kompetenzen für die Konzeption und Produktion von digitalen Medienprodukten (Videos, Flyer, kleinere Web-Anwendungen). Der Einsatz aktueller Web 2.0 Technologien und das Entwickeln digitaler Businessmodelle sowie deren erfolgreicher Einsatz stehen dabei im Mittelpunkt.

Gerade durch die rasante Entwicklung der digitalen Medien freuen wir uns sehr, uns in dieser Richtung zu verstärken.

Während ihres dreimonatigen Praktikums im Vorfeld des Studiums konnten wir uns bereits davon überzeugen, dass die Zusammenarbeit für beide Seiten sehr bereichernd ist.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen